Hypnose im Raum Osnabr√ľck

Herzlich willkommen in meinem Hypnosestudio!

Hypnose am Alfsee ist das auf die helfende Hypnose spezialisierte Hypnosestudio im Raum Osnabr√ľck. Zu meinen Fachgebieten z√§hlt neben der Gewichtsreduktion und Rauchentw√∂hnung auch die L√∂sung pers√∂nlicher Probleme. Wenn Sie Hilfe brauchen bei Nervosit√§t oder Stressbew√§ltigung, zur Burnout-Pr√§vention oder bei Schlafst√∂rungen, dann freue ich mich, Ihnen als erfahrene, professionelle Hypnotiseurin zur Seite stehen zu k√∂nnen, um mit Ihnen gemeinsam Ihr spezielles Problem zu l√∂sen!

Was genau ist Hypnose?
Die Hypnose ist eine seit langem von der Medizin anerkannte Therapieform. Ihre Wirkungsweise wurde durch zahlreiche Studien bewiesen. Das Wort Hypnose stammt vom griechischen ‚Äúhypnos‚ÄĚ ab, was so viel wie ‚ÄúSchlaf‚ÄĚ bedeutet. Tats√§chlich ist die hypnotische Trance aber kein Schlaf, sondern eine Form der Tiefenentspannung bei wachem Bewusstsein. Sie bekommen alles mit, aber es st√∂rt Sie nichts mehr oder lenkt Sie ab. Die Aufmerksamkeit richtet sich nach innen. Hypnose ist ein besonderer Bewusstseinszustand, in dem das Gehirn in der Lage ist, ganzheitlicher zu arbeiten als in seiner allt√§glichen Arbeitsweise im Wachzustand. In der Hypnosetrance kann das Unterbewusstsein zur Hilfe geholt werden, um die gew√ľnschten Ziele zu erreichen. Und das Unterbewusstsein macht 85% unseres Denkens aus und ist daher eine starke Macht, die in uns wohnt.

Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?
Nein, eine Hypnose ist vollkommen unbedenklich. Viele kennen Hypnose nur aus dem Fernsehen, als Show-Hypnose, bei der die Versuchspersonen scheinbar willenlos alles tun, was ihnen gesagt wird, und sind dementsprechend verunsichert. Diesbez√ľglich kann ich Sie aber beruhigen: Kein Mensch ist unter Hypnose willenlos, Sie bekommen alles mit und k√∂nnen diesen Zustand bei Bedarf auch selbst beenden. In eine Trance zu gehen und wieder aus ihr herauszukommen ist ein vollkommen risikoloser und freiwilliger Vorgang, bei dem es v√∂llig unm√∂glich ist, Sie zu Dingen oder Taten zu veranlassen, die Sie nicht m√∂chten. Ihr Unterbewusstsein ist nicht manipulierbar, sondern nur in Ihrem Sinne beeinflussbar.

Ist jeder hypnotisierbar?
Ja. Jeder, der den Willen hat, sich hypnotisieren zu lassen, ist auch hypnotisierbar. Dabei ist es allerdings wichtig, Vertrauen zu dem Hypnotiseur aufzubauen, denn je besser Sie sich fallenlassen k√∂nnen, desto einfacher ist es, in die Trance zu gehen. Daher nehme ich mir vorab auch viel Zeit f√ľr das Vorgespr√§ch, um besser auf Sie und Ihre individuellen W√ľnsche und Probleme eingehen zu k√∂nnen und offene Fragen oder Unsicherheiten zu kl√§ren.

Übrigens hat jeder von uns im Alltag schon verschiedene Formen eines leichten Hypnose-Zustandes erlebt: etwa wenn wir ganz in einem Film aufgehen oder in ein Buch versunken sind, beim Joggen oder bei Tagträumen während langen Auto- und Zugfahrten, wenn man aus dem Fenster schaut ohne den Blick auf etwas Bestimmtes zu richten.

Was macht ein seriöses Hypnosestudio aus?
Ein guter Hypnotiseur beginnt mit einem ausf√ľhrlichen Vorgespr√§ch. Er erkl√§rt den Ablauf der Hypnosesitzung und die M√∂glichkeiten, die sich aus der Behandlung ergeben. Er geht auf die individuellen Probleme und W√ľnsche des Klienten ein, um die Hypnosesitzung an die Bed√ľrfnisse des Klienten anpassen zu k√∂nnen, anstatt nur standardisierte Suggestionstexte aufzusagen. Nur wenn eine gute Vertrauensbasis zwischen Hypnotiseur und Klient entstanden ist, k√∂nnen auch gute Ergebnisse erwartet werden. Dabei werden s√§mtliche Informationen und Ereignisse vor und w√§hrend der Hypnosesitzung nat√ľrlich streng vertraulich behandelt!

Was ist der Unterschied zwischen helfender Hypnose und Heilhypnose?
Generell unterscheidet man zwischen medizinischer Hypnose bzw. Heilhypnose und nicht medizinischer Hypnose. Bei letzterem sprechen wir von der helfenden Hypnose, die mein Fachgebiet ist. Medizinische Hypnose wird von ausgebildeten Medizinern und Psychologen oder auch von Heilpraktikern f√ľr Psychotherapie zur Heilung von Krankheiten, z.B. Psychosen, Traumata usw. eingesetzt. Diese Hypnosen werden auch von den Krankenkassen bezahlt. Meine helfende Hypnose ist f√ľr den Einsatz bei der Rauchentw√∂hnung, der Gewichtsreduktion, Tiefenentspannung oder L√∂sung anderer pers√∂nlicher Probleme bestens geeignet.

Anwendungsgebiete meiner helfenden Hypnose
Mithilfe der nicht-medizinischen Hypnose kann ein gesunder Mensch viele Probleme, die ihn im Alltag belasten in den Griff bekommen und viele der Ziele erreichen, die er schon immer erreichen wollte.

Neben der Gewichtsreduktion und der Rauchentw√∂hnung kann Hypnose zum Beispiel helfen, gelassener zu werden. Weniger Aufregung vor dem Gespr√§ch mit dem Chef oder einem wichtigen Kunden zu haben. Seine beruflichen/pers√∂nlichen Ziele einfacher zu erreichen, keine Angst vor Pr√ľfungen zu haben, besser schlafen zu k√∂nnen und vieles mehr.

Auch Kindern (ab 6 Jahren) k√∂nnen wir bei vielen Problemen mit einer sanften Hypnose helfen. Zus√§tzlich zur Kinderhypnose biete ich die Methode des SleepTalk‚ĄĘ an: ich zeige Ihnen als Eltern, wie Sie Ihren Kindern selbst helfen k√∂nnen, bei ADHS, Konzentrationsproblemen und vielem mehr.

Was m√∂chten Sie f√ľr sich oder gemeinsam mit Ihrem Kind erreichen? Was m√∂chten Sie √§ndern?

Rufen Sie mich einfach an, oder schicken Sie per E-Mail eine Anfrage. Ich freue mich, wenn ich Ihnen bei Ihren Vorhaben helfen kann!

Hypnose wirkt, einfach, schnell und zuverlässig!